Vita


W. Otto Geberzahn, Jahrgang 1947, studierte Architektur an der Universität Karlsruhe. Er beschäftigt sich seit der Kindheit intensiv mit Gestaltung und Malerei. 

Nach der Arbeit als Architekt und Unternehmer vielseitige Beschäftigung mit Design und Marketing für die Möbelindustrie. Seit 1988 Arbeit als Journalist und Redakteur im Bereich Architektur und Design. 

Eigenes Büro für Kommunikation seit 1992, Journalist und selbstständiger Chefredakteur von Designmagazinen. Kreative Arbeit und beratende Tätigkeit für zahlreiche designorientierte Unternehmen. 

Seit 2005 intensiver Wiedereinstieg in die Malerei. Die Arbeiten - meist in Acrylfarben - thematisieren in unterschiedlichen Bildsprachen die Vielseitigkeit des zeitgenössischen Lebens. Zahlreiche Einzelausstellungen und Beteiligungen an Gruppenausstellungen in Deutschland, USA, Italien und Österreich.


W. Otto Geberzahn, 

Born in 1947, studied architecture at the university of Karlsruhe. Since his childhood he likes to paint, is high interested in design and arts. After his work as an architect and owner of a corporation he started to work in design business and in marketing in furniture industries. Since 1988 he was working as a journalist and an etitor-in-chief relating to architecture and design.

His own office of communications was founded in 1992, he worked as a journalist and self-employed editor-in-chief of design magazines. Also he was working as a creative coach for a lot of design-oriented firms.

Since the years around 2004 he started again to paint, mostly using acrylic colors, in very different expressions to show aspects of our life of today. He took part at several exhibitions in europe and abroad.







Ausstellungen seit 2008 (Auswahl)


2014: Mai, Ausstellung im Bebop, Wien (E)

2014: April, Ausstellung ehem. Zuckerlfabrik, Wien (E)

2014: März, Galerie artclub Köln (E)

2013: November bis Januar 2014, „Landschaften“ im St. Vincenz-Krankenhaus, Limburg (E)

2013: ab Mai Mitglied in der artclub-galerie, Köln

2013: Ausstellung der Galerie Bertrand Kass in der "Societa de elle Arte di Verona", Verona, Italien (G)

2013: "Die letzten Tage der Menschheit sind vorbei", Ausstellung im CI, Payergasse, Wien (G)

2012 bis 2013: Dauerausstellung im Restorante Columbia, Rosenstraße 5, Schwäbisch Gmünd

2012: ART INNSBRUCK, Galerie Kass, Innsbruck (G)

2012: „Alles ist immer anders“, Ausstellung im Klinikum Christophsbad, Göppingen (E)

2011: Ausstellung „RaumZeitFallen. NaUnd?“ S. Raasch und W.O.Geberzahn, Galerie R2, Wien (G)

2011: Ausstellung Galerie Kass, Innsbruck (G)

2011: Artists at home and abroad, Broadway Gallery, New York (G)

2010: Galerie Böhner Mannheim (E)

2010: Frühjahrsausstellung Galerie Böhner Mannheim(G)

2009: Kunstmesse Salzburg (G)

2009: Amtsgericht Schwäbisch Gmünd (E)

2008: Volkshochschule Schwäbisch Gmünd, Einzelausstellung (E)

Teilnahmen an diversen Jahresausstellungen des Gmünder Kunstvereins


Einzelausstellung (E)

Gruppenausstellung (G)http://www.geberzahn.com/vita.html

© wog.art - W.O.Geberzahn  2017